Merinowolle

Merinowolle

Die Wolle der Merinoschafe ist äusserst hochwertig. Sie zeichnet sich gegenüber der Schafwolle durch eine höhere Feinheit und Elastizität aus. Durch Lufteinschlüsse in der Wollfaser erhält die Merinowolle ihr Volumen und die daraus folgende hohe Wärmeisolation.

Auf Grund der Weichheit der Merinowolle und der Tatsache, dass das Garn wird aus vielen, sehr feinen Einzelfäden gesponnen wird, können grössere Strickstücke leichter ihre  Form verlieren. Ziehen Sie das Kleidungsstück daher nach dem Waschen in Form und lassen es liegend trocknen.